Dienstag, 10. Juli 2012

Die Fahne






Auf diesem Layout, stellt mein Mann Nils, gerade seine selbst entworfene Fanclubfahne vor. Er ist richtig stolz darauf, es so gut hinbekommen zu haben. Mit Photoshop hatte er es geschafft, ihm fehlte allerdings die nötige Erfahrung mit diesem Programm und hatte deshalb sehr viel herumgetrixt und Zeit investiert, bis er es endlich hinbekommen hatte. Und dies musste ich natürlich festhalten, das hat er echt gut gemacht  :). Und der Fanclub ist natürlich auch begeistert.



Samstag haben wir es uns gut gehen lassen. Mein Chef hat uns Mitarbeiterinnen und unsere Männer zu einem Tagesausflug auf Norderney eingeladen. Man war das genial und das Wetter hat auch mitgespielt, so das wir uns alle den Pelz gut verbrannt hatten :(. Aber da konnte man drüber hinweg sehen. Am Strand haben wir dann gepicknicked. Mit Wein, Oliven, Baguette, Dip, Käse, Erdbeeren, Sandwich und Salat. Die Picknickkörbe waren im Surfcafé vorbestellt. Was eine super Idee. Am Strand saßen wir alle in gemütlicher Runde, haben ein wenig geplaudert, relaxt und ab zu sind wir auch mal mit den Füßen ins Meer. Aber das Wasser war richtig kalt. Abends waren wir alle noch lecker Essen und dann ging es auch schon wieder nach Hause, leider.  Es war einfach ein gelungener Tag auf Norderney, der wiederholt werden darf!





Vielleicht seit ihr auch einer großer Fan von Instagram? Dann könnte euch Blurb interessieren. Dort könnt ihr Fotobücher mit Instagram Fotos erstellen und bestellen.

Wünsche euch noch eine schöne Restwoche!

Liebe Grüße 
Eure Anne

1 Kommentar: