Samstag, 14. April 2012

Happy together

Für dieses Album hat mich Magda Bolinska inspiriert. Hier könnt ihr euch ihr Werk anschauen, einfach schön. Nun gibt es meine Version des Albums zu sehen:











Und hier die Anleitung für das Grundgerüst:
Ihr nehm ein Bogen Craftcardstock und schneidet daraus 3 Streifen mit einer Breite von 3 Inch. Danach faltet sie in der Mitte.


Nun nehmt ihr euch ein altes Buch und schneidet euch daraus 16 Seiten, die etwas kleiner sind als die Fläche des Cardstocks. Siehe unten.



Anschließend habe ich die einzelnen Seiten mit weißer Acrylfarbe leicht überstrichen.



Als die Farbe trocken war, habe ich mich an die Nähmaschine gesetzt und jede einzelne Seite dreimal umnäht. Die langen Fäden habe ein wenig gekürzt aber nicht ganz kurz geschnitten.



Die 4 fertig genähten Cardstockstreifen habe ich aufeinander gelegt und 2 Löcher gestanzt und danach eine Kordel durchgezogen. 


Zu guter Letzt, habe ich mir das Masking Tape genommen und die 4 Cardstockseiten miteinander verklebt, so sind die einzelnen Seiten nicht so locker.



Und fertig ist euer Grundgerüst. Bin gespannt auf eure Werke :)

Viel Spaß beim nachmachen!

Liebe Grüße 
Eure Anne

Kommentare:

  1. Das Album ist wirklich großartig, gerade weil es kein Standard-Format hat! Danke für die Anleitung!

    AntwortenLöschen
  2. Wie genial - das muss ich auf jeden Fall mal nachmachen :)

    AntwortenLöschen
  3. danke für die tolle Anleitung und die Inspiration.
    Ich find dein Album sehr gelungen.
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ein Augenschmaus!
    Danke fürs teilen deiner Anleitung.

    Liebe Grüsse
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  5. Die Inspiration ist mal gelungen, sieht obercool aus!
    LG Janna

    AntwortenLöschen
  6. Das album ist sooooooooooooo schnuckelig.. wunderschöne gestaltung
    einfach traumhaft

    AntwortenLöschen