Montag, 31. Dezember 2012

Einen guten Rutsch!

Nach einer langen Scrappause seht ihr mal wieder ein Layout von mir, allerdings fiel es mir ein wenig schwer, irgendwie fehlen mir die Ideen. Und deshalb bin ich mit diesem Layout auch nicht so zufrieden.
Da ich momentan im Tafelfieber bin habe mir für dieses Foto einen Tafelhintergrund heruntergeladen. Hier könnt ihr ihn bekommen.



Wie versprochen seht ihr hier mein Menü von Weihnachten. Ihr fragt euch sicherlich was Nonnenröllchen sind? Die waren super lecker! Und falls ihr Lust habt diese nachzukochen, gibt es nun das Rezept:


Nonnenröllchen (für ca. 10 Personen)

1,5 kg Schweinefilet
200 gr. ungeräucherter Schinken (große Scheiben)
250 gr. geräucherter Schinken
3 x Sahne á 250 ml
1 1/2 Brühwürfel
Creme fraiche
Zwiebelsuppenpulver

Sahne in eine große Auflaufform gießen, Brühwürfel reinbröseln und gut verrühren.

Filet in ca. 2cm dicke Scheiben schneiden und abwechselnd in geräucherten und ungeräucherten Schinken eingewickelt, hochkant in die Sahne stellen (Sahne muss die Filetröllchen fast bedecken).

Auf die Spitzen etwas Creme fraiche geben, eventuell mit Zwiebelsuppenpulver (nach Geschmack) bestreuen.

Das ganze bei 180° Umluft ca. 1 Std. backen.

Guten Appetit!




Apropo Tafelfieber. Kurzerhand hatte ich mich dazu entschlossen, eine Tafel selber zu machen. Ich besorgte mir einen großen Rahmen bei Ikea und dann habe ich die Holzplatte des Rahmens mit Tafelfarbe (erhältlich in jedem Baumarkt) angestrichen. Fertig!
Meine Handschrift ist leider nicht so schön um die Tafel zu beschriften, deshalb musst eine andere Idee her. Ich habe mir eine passende Schrift ausgesucht, den Text auf Papier gedruckt, ihn auf der Rückseite des Papieres mit Kreide nachgemalt, nun das Blatt mit der nachgemalten Seite auf die Tafel legen und mit der Hand vorsichtig über das Blatt reiben, sodass die Kreide auf die Tafel gelangt. Nun nur noch die Schrift mit Kreide nachzeichnen und fertig ist der Schriftzug. Hier könnt ihr euch eine Anleitung dazu ansehen.


Und wie feiert ihr den heutigen Abend? Wir werden auf eine kleine Grillparty gehen und mit ein paar Freunden ins neue Jahr feiern.

Nun wünsche ich euch allen einen guten Rutsch und alles gute für 2013.




Sonntag, 23. Dezember 2012

Fingerabdruckfiguren

Gestern ist mir beim durchblättern der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Lecker" eine tolle Idee gekommen. Dort zeigte man Figuren die man mit seinem eigenen Fingerabdruck erstellen kann. Und da ich ja noch meine Weichnachtsgeschenke einpacken musste, habe ich mir gedacht, dass man damit sein eigenes Geschenkpapier gestalten kann.

Die Figuren sind richtig süß, oder? 

Nun wünsche ich euch und euren Familien besinnliche Weihnachtstage und lasst euch gut beschenken.

Bis bald,  











Sonntag, 16. Dezember 2012

Verpackung für Kleinigkeiten

Diese Verpackung ist super um Kleinigkeiten wie Minigugelhupfs, Ferrero Küsschen, Rocher, Schmuck oder ähnliches zur verschenken.

Die Vorlage für diese Verpackung habe ich aus dem Buch "Süße Geschenke zu Weihnachten". Ich habe sie aus weißen Bastelkarton gefaltet. Vorher hatte ich es mit weißem Cardstock probiert, er war allerdings nicht so schön fest wie der Karton und die Vorlage passte nur so gerade auf dem Bogen Cardstock. Also meine Empfehlung nehmt lieber Bastelkarton! Ausgelegt habe ich die Verpackung dann noch mit weißem Seidenpapier.
Bestimmt gibt es auch so eine ähnliche Verpackung im Netz zu finden. Hier einige Beispiele für Vorlagen:

http://www.jersgirl.com/temps.html
Google
http://www.ruthannzaroff.com/mirkwooddesigns/templates.htm

Vielleicht ist hier für euch ja eine passende Vorlage dabei?

Und wisst ihr schon wie ihr eure Geschenke verpackt? 
Ich habe diese Woche seit langem mal wieder Salzteig gemacht und dann Elche und Sterne ausgestochen. Anschließend habe ich sie mit den Keksstempeln von Tchibo bestempelt. Diese kann man dann als Anhänger an seine Geschenke befestigen. 
 
 
Nun wünsche ich euch noch einen schönen 3. Advent!

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Der Gewinner ist.....


Wow, mit so vielen tollen Ideen hatte ich gar nicht gerechnet. Ihr Alle, habt mich auf neue Ideen gebracht. Was ich aber nun Schlußendlich machen werde, weiß ich noch nicht. Kartoffelsalat und Würstchen werden es wahrscheinlich nicht werden, ein bisschen aufwendiger darf es schon sein :). Nun will ich euch nicht weiter auf die Folter spannen. 

Der Gewinner ist Myre! 

Bitte schicke mir per Mail deine vollständige Adresse, damit ich das Päckchen in den nächsten Tagen auf die Reise schicken kann. Viel Spaß damit!


Nun werde ich meine freien Tage genießen,ich habe den Rest der Woche Urlaub. Ist das nicht schön? Und dann hat es heute auch noch so viel geschneit. Bei euch auch?












Samstag, 8. Dezember 2012

Giveaway

Weil es bei mir schon lange nichts mehr zu gewinnen gab, dachte ich mir, das es jetzt die passende Zeit ist, Jemanden von euch glücklich zu machen. Zu gewinnen gibt es Kleinigkeiten, womit ihr eure Weihnachtsgeschenke ein wenig aufpeppen könnt. Das Paket beinhaltet 3 Rollen Masking Tape, 6 Doilies, 2 große Tüten, 2 kleine Tütchen, 6 Tags, 1 Rolle von Garn & mehr gold/weiß, Devine Twine red und Sternchen wood veneers.


Wenn ihr dieses Paket gewinnen wollt, müsst ihr natürlich auch etwas dafür tun. Mich würde interessieren, was ihr leckeres zu Weihnachten kocht oder was ihr schon einmal gekocht habt, was schnell und einfach zu machen ist. Ich brauche noch Ideen, denn ich darf dieses Mal meine Familie bekochen :).
Hinterlasst eure Ideen unter diesem Post, ihr habt bis zum 11.12.2012 Zeit. Der Gewinner wird dann am 12.12. bekannt gegeben. Ich bin gespannt!
Es kommt natürlich jeder in den Lostopf, der einen Kommentar hinterlassen hat!


Und habt ihr schon einen Tischkalender für 2013?  Es gibt dieses Jahr wieder neue Eulenbilder zum herunterladen. Für jeden Monat könnt ihr euch ein passendes Bild aussuchen und anschließend einfach ausdrucken und zurechtschneiden.



Wünsche euch allen noch ein schönes 2. Adventswochenende!



Mittwoch, 28. November 2012

Kleiner Einblick


Am Samstag hatte ich endlich die neue "Scrapperin" in der Post. Diese Ausgabe ist für mich was ganz besonders, denn ich durfte an dieser Ausgabe ein wenig mitarbeiten und deshalb habe ich natürlich sehnsüchtig darauf gewartet. Allerdings fehlte mir irgendwie die Zeit, sie genau unter die Lupe zu nehmen. Das werde ich heute Abend auf jeden Fall nachholen. 

Hier gibt es einen kleinen Einblick in die Aktuelle Ausgabe.






Samstag, 24. November 2012

Mini Cacao Giotto Gugelhupf


Diese Woche kam die Mini Gugelhupfform bei mir an und ich musste sie natürlich gleich ausprobieren. Mein erster Versuch waren die Nougat-Espresso Gugelhupfs. Diese waren mir allerdings nicht so gut gelungen. Und deshalb habe ich einen zweiten Versuch gestartet. Als ich heute Morgen einkaufen war, vielen mir die Giotto Cacaokugeln (nur für kurze Zeit erhältlich) in die Hände und da dachte ich mir, dass man damit doch bestimmt etwas tolles anstellen könnte. Zu Hause angekommen ging es auch sofort mit dem Backen los.


Zutaten:
50 g Sanella
1 Päckchen Vanillezucker
50 g Puderzucker
1 Ei
100 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 kleine Spritzer Rum oder Rumaroma
1 Stange Giotto Cacao (9 Kugeln)

Zubereitung:
Als erstes gebt ihr Sanella, Vanillezucker, Puderzucker und das Ei in eine Rührschüssel und rührt es solange bis es cremig, glänzend  geworden ist. Anschließend das Mehl, Backpulver und den Rum hinzu. Noch einmal gut rühren. Zum Schluß hackt ihr die Giottokugeln klein und hebt sie vorsichtig unter die Teigmasse. Nun wird der Teig in einen Spritzbeutel gefüllt und in die Gugelhupfform gegeben. Das ganze wird bei 200 °C  Umluft für ca. 15 Minuten gebacken. Guten Appetit!





Und passend dazu eine schöne heiße winterliche Schokolade mit Sahne. Einfach perfekt.

Rezept:
Zutaten für 5-8 Becher

100 g Vollmilchschokolade
5 EL Backkakao
5 Päckchen Vanillezucker
1/4 TL gemahlener Zimt
1 Msp. gemahlener Kardamon
eventuell 1 Messerspitze Chilipulver

Zubereitung:
Die Vollmilchschokolade klein raspeln. Dann werden die restlichen Zutaten hinzu gegeben und alles mit einem Löffel verrührt. Fertig!
Nun könnt ihr, wenn ihr wollt, diese Schokolade noch nett verpacken und verschenken. Oben seht ihr ein Beispiel für die Verpackung. 

Nun wünsche ich euch allen noch ein schönes Wochenende!



Sonntag, 18. November 2012

gebrannte Mandeln


Heute zeige ich euch ein passendes Mitbringsel zur Weihnachtszeit, was ihr auch ganz schnell selber machen könnt.





Materialien: Klarsichtbeutel; Bakers Twine; Craft Cardstock von Bazill; mt Masking Tape; Clearstamps von Sylvia Liedmeyer; Doilies


Für die Mandeln benötigt ihr:
200g ungeschälte Mandeln
4 EL brauner Zucker
1 TL Zimt
4 EL Wasser
Puderzucker und/oder Kakao zum Wälzen

15 Min. Zubereitung
1/2 Std. Trockenzeit

Die Mandeln, den Zucker, den Zimt und das Wasser in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben. Bei voller Leistung (600 Watt) 2 Minuten garen. Die Mandeln, nach dieser Zeit herausnehmen, umrühren und weitere 2 Minuten in die Mikrowelle. Das wiederholt ihr ca. 1- 3 Mal. Dann die Mandeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech geben, verteilen und erkalten lassen. Die kalten Mandeln in Puderzucker oder Kakaopulver wälzen, so kleben sie weniger aneinander. 
Die Mandeln sind trocken und dunkel gelagert 4 Wochen haltbar.

Und, bekommt ihr schon Hunger?









Mittwoch, 14. November 2012

Artig & Fein




Heute ist die zweite Ausgabe von Artig & Fein veröffentlicht worden. Gestaltet von Sodapop und Birdyblue.
Viele neue Inspirationen, blättert doch einfach mal durch. Viel Spaß!




Sonntag, 11. November 2012

Wir Zwei




Diesmal habe ich ein Layout geliftet. Als Vorlage, fand ich das Layout von Anna Maria Wolniak genial. Eine tolle Umsetzung,wie ich finde!
 
                                                                       Source: blog.ilowescrap.com.pl via Anne on Pinterest




Materialien: PP Scrapperin, My Mind´s Eye; Sticker My Mind´s Eye; Masking Tape von mt, Bella BLVD; Glimmer Mist "Cinder"; Clearstamps Scrapperin

Für das Foto habe ich mir die tollen Instaframes von Felicitas Klink heruntergeladen. Diese Frames kann man unter anderem auch mit der Silhouette Cameo verwenden. Felicitas zeigt auf ihrem Blog wie es geht. Da ich aber keine Silhouette Cameo besitze, habe ich den Rahmen einfach auf ein Instagramfoto gelegt und ausgedruckt.

Freitag, 9. November 2012

Neues Heft - Die Scrapperin

Falls ihr sie noch nicht bestellt habt, könnt ihr das noch nachholen. Eine neue Ausgabe mit vielen neuen Inspirationen.

Und hier könnt ihr einen ersten Eindruck der neuen Ausgabe bekommen:





Leider habe ich im Moment nicht mehr zu zeigen. Bin ein wenig am kränkeln :(. Aber in meinem Kopf schlummern schon viele neue Ideen. Unter anderem habe ich letzte Woche ein neues Scrapzimmer bekommen und wenn es fertig eingeräumt und gestaltet ist seht ihr natürlich Bilder. 
 

 


Sonntag, 28. Oktober 2012

Schokoapfelkuchen/ Karte

Heute habe ich mal wieder gebacken. Einen leckeren, schokoladigen Apfelkuchen. Das Rezept habe ich von Mara. Leider musste ich es etwas abwandeln, denn ich hatte nicht alle Zutaten zu Hause. Lecker war er trotzdem.


 Viel Spaß beim nachbacken!



Viel gescrappt habe ich diese Woche nicht, obwohl ich Urlaub hatte. Aber irgendwie ist das auf der Strecke geblieben. Jedoch konnte ich Sylvia in ihrem Laden besuchen und dort habe ich mir natürlich auch einige schöne Sachen zugelegt. Unter anderem die genialen Clearstamps von Sylvia und  Felicitas Klink aus der Kollektion 31 Wintertage. Bei dieser Karte habe ich die Clearstamps von Felicitas benutzt.

 






Mittwoch, 24. Oktober 2012

Flohmarkt ( Papierpakete )

Ich habe meinen Flohmarkt ein wenig aufgestockt. Diesmal mit einigen Papierpaketen. Vielleicht ist ja etwas für euch dabei. Viel Spaß beim stöbern.

Liebe Grüße
Anne

Sonntag, 14. Oktober 2012

★sweet 29 ★

Heute habe ich mir einen Sketch aus der aktuellen 30 x 30 Scrap Ausgabe zur Hand genommen. Das Magazin ist heute veröffentlicht worden. Diesmal wieder ein Geburtstags Layout von mir.





Hier könnt ihr durch die aktuelle Ausgabe blättern. Viel Spaß dabei! 

Open publication - Free publishing


Wünsche euch noch einen schönen Sonntag Abend! Ich werde mir jetzt den Rekordsprung von Felix Baumgartner anschauen, bin schon ganz gespannt. Ob es diesmal wohl klappt?

Liebe Grüße 
Anne

Samstag, 13. Oktober 2012

Impro Scrap Layout

Am Mittwoch fand der Impro Scrap von 2frollein (Janna und Felicitas) statt. Diesmal habe ich nicht nur zugesehen, sondern ich habe mich auch ein wenig betätigt. Vorgegeben wurde ein Mehrfoto Layout. Unter anderem sollte man das Foto mittig anordnen,  Kleckse, Washi Tape und Stempel verwenden. Ich habe für mein Layout ein Foto verwendet warauf mehrere Bilder abgebildet sind, was anderes passendes hatte ich nun mal nicht zur Hand. Und das ist daraus entstanden.





Materialien: PP My Mind´s Eye; Alphas von My little Shoebox und American Crafts; mt Washi Tape; Rubons Cosmo Cricket; Glimmer Mist Cinder; Nähgarn weiß; Tackerklammern; selbst hergestellte Pfeilschablone

Hier könnt ihr euch übrigens den Impro Scrap noch einmal ansehen.

Wünsche euch einen schönen Samstag Abend!

Liebe Grüße 
Eure Anne

Sonntag, 7. Oktober 2012

World Card Making Day


Gestern fand im ScrapBookTreff Forum der World Card Making Day statt. Von 9 bis 19 Uhr wurde stündlich eine neue Kartenidee gezeigt und zum nachmachen animiert. Da waren echt tolle Ideen dabei. Drei Karten habe ich geschafft. Wenn ihr Lust habt könnt ihr diese Karten heute noch nacharbeiten und bis 20 Uhr ins Forum stellen und ihr habt die Chance einen tollen Gewinn von Scrapabilly abzustauben.


Kleckskarte


herzige Karte


Riestentag Karte



Und dann habe ich noch diesen leckeren Apfelstreuselkuchen gebacken. Nach diesem Rezept. Noch lauwarm schmeckt er am besten. Ich noch ein wenig mehr Äpfel genommen, ich mag es lieber etwas saftiger. Viel Spaß beim nachbacken.


Wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße 
Eure Anne

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Herbstdekorationen

Hier habe ich eine Auswahl von meinem Pinterestboard für euch. Vielleicht ist ja etwas für euch dabei, das ihr nachmachen wollt.
Und falls ihr noch nicht wisst was ihr in den nächsten Tagen oder heute machen wollt. In den Dortmunder Westfalenhallen findet der Dortmunder Herbst statt. Neun Messen unter einem Dach. Mehr Infos bekommt ihr in diesem Prospekt.

Wünsche euch einen schönen Feiertag!

Liebe Grüße
Eure Anne


Sonntag, 23. September 2012

Libelle

Beim Geocaching haben wir diese schönen Libellen an einem kleinen Bach gesehen. Und weil sie eine so schöne Farbe hatten musste ich sie einfach fotografieren und sie haben sogar still gehalten.






Materialien: PP My Mind´s Eye; Sticker 7Gypsies und My Mind´s Eye; Lochverstärkungsringe; Clearstamp Prima Marketing; Masking Tape Hema; Rubon American Crafts; Alphas American Crafts; Wood veneer Studio Calico; weiße Acrylfarbe; Glimmer Mist Key Lime Pie; Tüte Whisker Graphics; Paper Doiley; selbstgemachte Schablonen



Vielleicht habt ihr es schon in der Seitenleiste entdeckt? Ich bin eine von 16 Gastdesignern der Novemberausgabe für "Die Scrapperin". Ich war richtig happy als sie mich gefragt hatten, ob ich nicht Lust hätte für "Die Scrapperin" etwas zu scrappen. Und es hat riesigen Spaß gemacht! Ihr dürft gespannt sein.

Wünsche euch noch einen schönen erholsamen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße 
Eure Anne