Sonntag, 20. November 2011

Unser diesjähriger Adventskalender





Materialien: altes Holzbrett  (ich habe es noch etwas mit Patina bearbeitet); Dekoband und LED-Lichterkette von Depot; Jutesäckchen von Opitec; Ziffern habe ich vor 2 Jahren bei Bille Embellies gekauft, leider hat sie diese nicht mehr in ihrem Sortiment; Korkenzieherhaselzweige aus dem Garten.



Und gestern habe ich einen weihnachtlichen Hefezopf gebacken, sieht der nicht lecker aus,mmmmhhhhh? Und geschmeckt hat er auch super. Hier könnt ihr euch das Rezept nachlesen und vielleicht auch mal nachbacken. Ich habe das Rezept ein wenig abgewandelt, für die Füllung habe ich ein paar Apfelstücke und etwas mehr Quark verwendet, das macht das ganze noch ein wenig saftiger :).


Außerdem ist gestern der Adventscountdown im Scrapbooktreff Forum gestartet und es gibt dort viele Ideen zum nachbasteln für die Weihnachtszeit. Alle die dort mitmachen können auch ein paar schöne Preise gewinnen.





Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag Abend und einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße
Eure Anne

Kommentare:

  1. Der Adventskalender sieht traumhaft schön aus und bei dem Kuchen läuft mir gerade das Wasser im Mund zusammen. Mal sehen, vielleicht backe ich den Hefekranz auch mal.

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Dein Adventkalender sieht sowas von wunderschön aus, eine tolle Deko zu gleich und der Kuchen schaut auch lecker aus ...
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der Adventskalender ist ja der Hit! Einfach super :-)
    Liebe Grüsse Michelle

    AntwortenLöschen