Mittwoch, 15. April 2009

Gartenarbeit

Ein anderes Hobby von mir ist der Garten bzw. Terrasse, einen eigenen Garten habe ich noch nicht, aber den von meinem Onkel unten kann ich mit benutzen. Weil ich auch gerne im Sommer eigene Tomaten esse, habe ich heute meine eigens gezüchteten Tomatenpflänzchen (Buschtomaten und Stab Tomaten, eine Art Coktailtomate) vereinzelt damit sie richtig groß und kräftig werden. Ich habe so viele, mal schauen ob aus Allen etwas wird, sogar Paprika Pflänzchen habe ich diesmal ausprobiert. Ich bin ja so gespannt. Wahrscheinlich werde ich noch einige Pflanzen später verschenken, wenn sie alle durchkommen :). Letztes Jahr hatten wir reichlich Tomaten, konnten es leider nicht schaffen alle zu essen.

1 Kommentar:

  1. Das sieht super aus...wir müssen uns ein Gewächshaus kaufen, weil uns sonst die Elstern alles weg Picken.
    Von Tomaten bin ich nicht so der Freund, aber Paprikaaaaaaaa :D Hast du einen Komposthaufen? Da kann man super gut Zuccini einpflanzen. Ich wünsch Dir viel Glück mit deinen Pflanzen.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen